Bild Gedicht neu 1.jpg - 8.41 KB      Gedicht

Folgendes Gedicht habe ich vor langer Zeit von der geistigen Welt erhalten, um es mit euch zu teilen:


Alles fliesst so wunderbar,
ich bin so schön und sonnenklar.
Ich danke dir, du grosser Geist,
dass du für mich die Antwort weisst.

Ich bin so froh, dass es dich gibt
und du mir zeigst, wie man sich liebt,
mich führst zu meinem Leben hin
und ich erkenn', wie gut ich bin.

Es ist nicht wahr, was man mir sagte,
dass ich in Zweifeln fast verzagte,
wäre da nicht so ein Licht,
das mir sagt, verlier' dich nicht.

Ich danke dir für diese Glut,
die in mir weckt den ganzen Mut,
mein Leben selber zu gestalten,
zu fliessen mit den Urgewalten.

Ja, du Geist, ich danke dir,
dass du mich führtest hin zu mir!

       
   
© Angela Seele